LoggerSettings GUI

Aus SecretCraft Wiki
Version vom 29. Januar 2021, 18:37 Uhr von Tragur (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beim Loggersetting gibt es die Möglichkeit, das normale Moneylog und einen entsprechenden Trendlog nach bestimmten Einstellungen zu filtern.
Mit dem Befehl /money loggersetting wird diese Menü aufgerufen.
Falls nur der normale Moneylog oder Trendlog aufgerufen werden soll, gibt es die direktbefehle /money log und /money trendlog.

Menü

In den folgenden Erklärungen, werden die Icons, bzw. die Einstellmöglichkeiten genauer erläutert.
LoggerSettings _Menu.jpg

Standardtasten

Um pro Icon (Item in dem Menu) mehrere Aktionen zuzulassen, wurden Standardtasten eingeführt. Dabei gibt es:

  • Linke Maustaste, sowie Rechte Maustaste
  • Shift + Linke oder Rechte Maustaste
  • Gegenstand fallen lassen (Standard Q)
  • Strg + Gegenstand fallen lassen (Standard Q)

Dabei sind die Maustasten (meist) immer gegenseitig. Bedeutet Links und Shift + Links sind immer gegenteilig.
Gegenstand fallen lassen (Standard Q) (Und dabei ist die Standardauswahl für das Droppen von Items in Minecraft gemeint) bedeutet,
dass man den Parameter, auf welchen man klickt zurücksetzen will.
Strg + Gegenstand fallen lassen (Standard Q) (Standardauswahl für das Droppen eines vollen Stacks Items in MC) bedeutet,
man setzt ALLE Parameter auf ihren Standardwert zurück.

Auf- oder Absteigend sowie ID oder Betrags-Parameter

LoggerSetting ID.jpg
Die Redstonefakeln triggern jeweils zwei Zustände.
Die Rechte setzt, wie die Daten sortiert sind. Einmal kann man sie nach der ID (chronologisch) und einmal nach dem Betrag sortieren lassen.
Die Linke bezieht sich dabei dann auf die Rechte, denn sie legt fest ob die Einstellung der Rechten Fackel ab- oder aufsteigend sein soll.

Text Parameter

LoggerSetting Parameter.jpg
Die vier Text Parameter stehen für (Ab)Sender, Auftraggeber, Empfänger und Kommentar.
Dabei verweisen diese beim Klick auf die Icons auf einen Chattext, welcher ein Befehl vorschlägt.
Intern setzt das Plugin es so, dass es genau weiß, welchen Text Parameter nun geändert wird.
Alle Text Parameter folgen der Groß- und Kleinschreibung. Sollte beim Sender, Auftraggeber oder
Empfänger der Name eines Spielers angegeben werden, wird das Intern in deren UUID umgewandelt.
Beim Kommentar Parameter, kann man sich das zu Suchende Wort einfach reinschreiben, es macht
keinen Unterschied ob das gesuchte Wort am Anfang, am Ende oder in der Mitte des Satzes ist.
Beim Kommentar ist auch der Farbcode (&...) zu beachten. Sowie kann man beim Kommentar auch ganze Sätze angeben.
Hierbei gilt natürlich, umso präziser umso besser.

Minimum Parameter

LoggerSetting_Parameter__Mini.jpg
Der Minimum Parameter gibt eine Zahl an, welche als Minimum für die Sortierung "Kleiner als",
Zwischen" und "Kleiner als relativer Betrag" genommen wird.
DieKleiner Als' 'Sortierung ist für den Moneylog. Hierbei gibt es keinen Maximum Parameter Angabe.
Der Sortierung schaut also nach allen Einträgen, welche kleiner als den angegebenen Betrag sind.
Die Zwischen-Sortierung ist für den Money- und Trendlog. Hierbei gibt es einen Maximum Parameter, somit
sucht es nach allen Einträgen, die zwischen Min und Max liegen. Die "Kleiner als relativer Betrag" ist für den Trendlog.
Der relative Betrag ist die Betragsänderung (Ohne negativ Zeichen) vom Tag selbst.
Somit sucht es alle Beträge raus, welche am Tag weniger als den angegebenen Betrag sich geändert hat.

Maximum Parameter

LoggerSetting_Parameter__Maxi.jpg
Der Maximum Parameter gibt eine Zahl an, welche als Maximum für die Sortierung Größer als",
Zwischen und "Größer als relativer Betrag" genommen wird.
Die "Größer als"-Sortierung ist für den Moneylog. Hierbei gibt es keinen Minimum Parameter Angabe.
Die Sortierung schaut also nach allen Einträgen, welche größer als den angegebenen Betrag sind.
Die "Zwischen"-Sortierung ist für den Money- und Trendlog. Hierbei gibt es einen Minimum Parameter somit
sucht es nach allen Einträgen, die zwischen Min und Max liegen. Die Größer als relativer Betrag ist für den Trendlog.
Der relative Betrag ist die Betragsänderung (ohne negativ Zeichen) vom Tag selbst. Somit sucht es alle Beträge raus,
welche am Tag mehr als den angegebenen Betrag sich geändert hat.

Anfangsstand Parameter

LoggerSetting_Parameter__Anfang.jpg
Dieser Parameter sortiert nach dem Anfangsstand, welcher größer ist als der angegebene Betrag.
Kann mit dem Letztenstand Parameter zusammen genutzt werden.

Letzterstand Parameter

LoggerSetting_Parameter__Letzer.jpg
Dieser Parameter sortiert nach dem Letztenstand, welcher kleiner ist als der angegebene Betrag.
Kann mit dem Anfangsstand Parameter zusammen genutzt werden.

Ausgabe

LoggerSetting_Ausgabe.jpg
Für die Ausgabe der nun sortierten Werte, gibt es vier Möglichkeiten.
Für Money- und Trendlog stehen Diagramm, Grafik und der normale Log zu Verfügung.
Der normale Log gibt in Zeichen einfach alle Werte wieder.